Suchmaschinenoptimierung Wiesbaden – So geht local SEO

with 5 Kommentare

 

Suchmaschinenoptimierung Wiesbaden, Mainz und dem Main-Taunus-Kreis hat das Ziel, Ihre Website für lokale Anfragen zu optimieren. Wer auf Google nach einem Dienstleister oder Produkt sucht, schaut sich nur die Ergebnisse mit guter Platzierung an. Und jeder Besucher, den die Suchmaschine auf Ihre Seite leitet, ist ein potenzieller Kunde. Ich erkläre Ihnen, wie Sie besser ranken.

 

suchmaschinenoptimierung wiesbaden hlft Ihnen bei Google Rankings

 

Suchmaschinenoptimierung Wiesbaden – Was ist lokales SEO?

 

Wenn Sie einen Service anbieten, der auf eine Region beschränkt ist, sollte lokales SEO höchste Priorität genießen. Folgendes Beispiel macht das deutlich: Stellen wir uns vor, Sie haben eine Zahnarztpraxis und ein Nutzer, der dringend eine Wurzelbehandlung benötigt, gibt bei Google Zahnarzt ein. Er wird auf einen der ersten Einträge klicken. Wenn Ihre Website aber nur auf Seite zwei erscheint, geht der Patient zu einem anderen Arzt.

Dabei ist es nicht wichtig, ob der Leidende ZahnarztZahnarztpraxis oder Zahnarztpraxis Wiesbaden eingibt, weil Google in der Regel weiß. wo er sich gerade aufhält. Aus diesem Grund sollte Ihre Onlinepräsenz als local business eingetragen und auf das Suchwort Zahnarztpraxis Wiesbaden optimiert sein. Das ist deutlich einfacher (und kostengünstiger), als mit dem Begriff Zahnarzt deutschlandweit zu ranken.

 

So sichern Sie sich Ihren Vorsprung:

 

Wie weit oben Ihre Seite im Vergleich zur Konkurrenz bei Google erscheint, ist unter anderen davon abhängig, wie viel Suchmaschinenoptimierung Ihre Mitstreiter selbst betreiben. In den meisten Fällen ist das nicht besonders viel. Das heißt, dass Sie auch mit einer ganz neuen Seite schon innerhalb kurzer Zeit gut ranken können, ohne Suchmaschinenoptimierung im großen Stil betreiben zu müssen. Allerdings sollten Sie schnell reagieren. Denn Zeit ist bei der Google-Bewertung ein relevanter Faktor.

 

Eigene Beispiele

 

Bei der Suchmaschinenoptimierung Wiesbaden, Mainz und Main-Taunus Gebiet geht es gezielt um lokale Angebote aus der Region. Ich arbeite oft für Selbstständige und Gründer, die sich keine SEO-Agentur oder teure Online Marketing-Kampagnen leisten können. Sie müssen aber trotzdem weit oben ranken, um schnell neue Kunden zu finden.

Wenn man diesen Umstand bei der Konzipierung einer Website gleich mit einplant, ist es zum Glück nicht so schwierig, eine hohe Platzierung zu bekommen. Allerdings kann man auch jede Menge falsch machen. Schon bei der Wahl der URL, der Einrichtung der Webmaster Tools und der Verwendung schlechter Keywords passieren viele unnötige Fehler, die im schlimmsten Fall dazu führen, dass man von Google abgestraft wird.

Wenn man aber weiß, wie es geht, kommt man auch mit verhältnismäßig wenige Aufwand nach oben. Ich habe unter anderem Websites zu den Themen Flamenco, Yoga oder Englisch Nachhilfe erstellt, die im Ranking schon nach wenigen Monaten hervorragend abschnitten und dabei sogar lang-etablierte Seiten hinter sich ließen. Auch bei nicht-regionalen Angeboten wie www.lernfoerderung.de ist es mir gelungen, für viele unterschiedliche Themen Top.Platzierungen zu erzielen.

Sie können von diesem Wissen profitieren. Das Thema begleitet mich seit dem Studium, wo ich nebenberufliche für diverse Onlineportale als SEO-Texter arbeitete. Seit dem hat sich viel geändert. Heute heißt die Devise: Klasse statt Masse und man muss viel mehr Faktoren berücksichtigen. Billige Tricks sind jetzt nicht mehr viel Wert.

 

lokal SEO: man muss wissen, wie es geht
SEO gehört in die Hände eines Profis

 

Was Sie brauchen, um besser zu ranken?

 

Damit Sie besser als andere abschneiden, brauchen Sie eine hochwertigere Seite. Am besten ist es, wenn Sie dem User Mehrwert bietet. Aus diesem Grund ist es sehr nützlich, die Konkurrenz zu analysieren. Dafür gibt es brauchbare SEO-Tools, wie zum Beispiel das Browser Plugin SEO Quake. Leider ist keine gratis Software erhältlich, die wirklich alle Ranking-Faktoren auswertet.

Die Bewertung einer Website anhand von Suchmaschinenkriterien nennt sich übrigens SEO Audit und wird von Agenturen gerne als hochpreisige Leistung angeboten. Davon rate ich Ihnen ab. Eine gutes SEO-Audit der eignen Seite sollte nicht viel länger als ein bis anderthalb Stunden brauchen (es sei denn, die Daten werden noch zusätzlich aufgearbeitet).

Beim Check werden Punkte für unterschiedliche Faktoren vergeben. Dazu gehören:

 

  • OnPage SEO
  • Technisches SEO
  • Backlinks
  • Social SEO

 

Jeder Bereich ist ein kleine Wissenschaft für sich und grundsätzlich sollte man in überall gute Werte erzielen. Für lokales SEO (also für die Suchmaschinenoptimierung Wiesbaden) sind die Voraussetzungen aber nicht ganz so streng (auch hier kommt es wieder darauf an, besser als die Konkurrenz zu sein, die häufig noch schläft). Aber sehen wir uns diese Bereiche doch einfach im Detail an:

 

OnPage SEO

 

OnePage SEO hat mit allem zu tun, was man auf der Website tatsächlich sieht. Also den Texten, Bildern, der Bedienung und der Struktur. Ganz besonders wichtig sind in diesem Zusammenhang die Suchbegriffe (meistens Keywords) genannt, nach denen die Nutzer suchen. Man kann diese Begriffe im Rahmen einer Keyword-Analyse recherchieren.

 

Technisches SEO

 

Wie schnell reagiert Ihr Server, ist das HTML auf Ihrer Website fehlerfrei und sind die CSS-Befehle sauber vom Inhalt getrennt? Technisches SEO ist – wie es der Name vermuten lässt – sehr technisch. Leider arbeiten viele Webdesigner unsauber, machen Homepages mit unnötigen Code-Zeilen langsam und zeichnen Inhalte falsch aus. Für den Kunden ist es dann schwer nachzuvollziehen, wo die eigentlich Fehler liegen. Schließlich müsste er dafür den Quellcode der Seite analysieren. Aus diesem Grund sollte man lieber mit Webdesignern arbeiten, die viel SEO-Wissen mitbringen.

 

local business - SEO Strategien
Google ist die wichtigste Suchmaschine

 

Backlinks

 

Je mehr Links auf Ihre Website zeigen, desto besser das Ranking – jedenfalls in der Theorie. Tatsächlich ist auch die Art der Verlinkung wichtig (in Fachkreisen wird gerne von  Page Authority, DoFollow oder NoFollow und Linkjuice gesprochen).

 

  • Do Follow Links – wertvolle Links, die der Suchmaschine suggerieren, dass ein Link nützlich ist
  • NoFollow – Links, die die Suchmaschine ignorieren soll
  • Linkjuice – die Stärke, Qualität und Zahl der Links, die auf eine Website zeigen
  • Domain Authority – ein Score, der die Glaubwürdigkeit/Autorität einer Website misst.

 

Schlechte oder gekaufte Links werden übrigens von Google abgestraft. Das ganze Thema ist komplex, aber unheimlich wichtig für Rankings, daher verlangen große Agenturen auch enorme Summen für einzelne Links. Für lokale Geschäfte gibt es aber auch andere Möglichkeiten. Dabei kommt es allerdings sehr auf das Thema bzw. die Nische an, in der man ranken möchte. Bei der Suchmaschinenoptimierung Wiesbaden bieten sich zum Beispiel lokale Verzeichnisse an.

 

Social SEO

 

Unter Social SEO versteht man alles, was mit den sozialen Netzwerken zu tun hat. Je mehr Likes Sie bei Facebook und Co haben, desto besser werden Sie performen. Diesen SEO-Aspekt kann nicht auf klassische Art und Weise angehen. Viel besser ist da eine gute Social-Media Strategie (zum Beispiel Influencer Marketing). Social SEO ist für die Suchmaschinenoptimierung Wiesbaden nicht ganz so wichtig, wie local Ads auf Facebook.

 

Fazit und weitere Ranking-Faktoren:

 

Das Thema SEO ist komplex, aber auch sehr wichtig. Wer bei Google nicht weit vorne ist, findet fast gar nicht statt. Daher braucht man gute Keywords und sollte die Basics abarbeiten. Ich empfehle meinen Kunden immer, die Seite mit einem Service-Gedanken im Hinterkopf zu konzipieren. Außerdem hat gutes SEO auch mit Webdesign zu tuen. den eine unattraktive Seite mit schlechter Bedienung führt zu einer hohen Absprungrate, was sich wiederum negativ auf das Ranking auswirkt. Google-Sucher haben konkrete Fragen, die sie schnell beantwortet wollen. Bei der Suchmaschinenoptimierung Wiesbaden sollten Sie auch immer daran denken, dass Ihre Besucher wahrscheinlich aus der Gegend kommen. Daraus ergeben sich oft gute Blog-Artikel mit Nischen-Keywords und Mehrwert.

Es gibt mittlerweile so viel Ranking Faktoren, dass man gar nicht alle aufzählen kann (und ständig kommen neue dazu). Die nachfolgende Übersicht zeigt typische Stellschrauben, an denen Sie noch heute drehen können und die häufig vergessen werden.

 

Faktor Erklärung Einfluss
Titles & Tags Überschriften und beschreibende Texte (von zum Beispiel Bildern) sollten unbedingt das Hauptkeyword enthalten). Hoch
Überschriften Die Überschriften H1 bis H6 sollten in der richtigen Reihenfolge vorkommen. Gering
Text/HTML Verhältnis Das Menge von Text zum HTML-Code sollte in einem gesunden Verhältnis stehen. Hoch
Schema.Org Inhalte können mit dem Schema.Org Format strukturiert werden. Mittel
Meta-Viewport Die Angaben für das Responsive Design sollten korrekt definiert sein. Hoch
Robots.txt Eine Robots.txt Datei macht es Google einfacher die Seite zu indexieren. Hoch
Google-Webmaster Tools Analytics und Search Console von Google tracken die Besucherzahlen. Hoch
Sitemap Sitemaps sind Strukturdateien von Websites und sollten in der Search Console verlinkt werden. Mittel
Favicon Die Seite sollte ein Favicon haben. Niedrig
Crawling Fehler In der Search Console sehen Sie Crawling Fehler, die sofort behoben gehören. Mittel
Tote Links Beheben Sie unbedingt Links zu Seiten, die es nicht mehr gibt. Mittel
SSL-Verschlüsselung Richten Sie eine SSL Verschlüsselung ein, die Ihren Nutzern mehr Sicherheit bietet. Mittel

 

Automatisierte Neukundengewinnung Online - nie mehr Kaltakquise
Zum Weiterlesen:

So nutzen Sie automatisierte Mailings zur Neukundengewinnung, Einmal eingerichtet, geht alles wie von selbst.

5 Responses

  1. Bernd Schiffer
    |

    Spielt SEO Schema eine Rolle beim Thema lokal SEO?

    • Timo Höhn
      |

      Vielen Dank für die Frage.

      Ja, SEO Schema bzw.Schema.org kann man benutzen, um sich selbst als local business zu identifizieren. Auf diese Weise kann man zum Beispiel seine Adresse und seinen Preis auszeichnen.
      Die strukturierten Daten sollten man anschließend immer mit dem Google Test-Tool prüfen. Gerade bei der Eingabe einer deutschen Telefonnummer ist Schema recht pingelig.

  2. Bernd Schiffer
    |

    Danke

  3. plumbershelp
    |

    Wie kann ich Backlinks für meine Seite kriegen?

    • Timo Höhn
      |

      Ich kann Sie bei der Erstellung eines Linkprofils unterstützen. Nur Do-Follow-Links von Authority-Seiten.